Katharina Hausler - Der ORF und sein Umgang mit Volksgruppen

Der ORF und sein Umgang mit Volksgruppen
Описание: Ethnische Minderheiten auch Volksgruppen genannt, gehoren seit vielen Jahren zum Kultur- als auch zum Sprachenbild Osterreichs, trotzdem finden sie wenig Anerkennung in den osterreichischen Medien. Nachdem Osterreich ein wirtschaftlich weit entwickeltes Land ist und viele Rundfunk – Gebuhrenzahlungen empfangt, spiegelt das Programm des Horfunks als auch des Rundfunks, nicht die sprachliche Vielfalt des Landes wider. Fur diese Arbeit ergaben sich folgende Forschungsfragen und Hypothesen. Zum einen ging es um die Seite der Minderheiten, die in einem Interview mit, Hubert Mikel, Generalsekretar des Osterreichischen Volksgruppen Zentrums, vertreten wurde. Die Annahme uber einen Wunsch von Identitaten starkenden Programmen, wurde allerdings nicht bestatigt, da Volksgruppen zwar in ihrer Herkunftssprache, aber uber Osterreich informiert werden mochten. Wenn muttersprachliche Programme fur Volksgruppen in Osterreich gesendet werden, dann geschieht dies nur in einem Randprogramm und behandelt nur bedingt komplexe Themen. Die untersuchten Sendungen bestehen uberwiegend aus Magazinen und Nachrichtensendungen.
Цена:~ 51.88 евро, ~70,04 долларов США или 2075,20 Российских рублей.
или
Книгу Der ORF und sein Umgang mit Volksgruppen, автора Katharina Hausler

Рекомендую
Класс!

Похожие книги:

Поиск книг (Последние запросы)

Русские книги в Германии на Амазоне / Buch.Ru - Книги / Buch.Ru - Видео, Кино и Фильмы / Bücher auf Deutsch / Russische Bücher bei amazon.de
Найти авиабилеты / Flüge finden

Rambler's Top100
Яндекс.Метрика